Was ist Metaprofilanalyse - Facts-Consulting GmbH Beratung und und Vertrieb

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Was ist Metaprofilanalyse

Unser Angebot > Analysesysteme > Metaprofilanalyse
 

Was ist Metaprofilanalyse®?

Metaprofilanalyse - Potenziale aufzeigen statt Schwächen in den Vordergrund stellen



Die Einsatzgebiete von Metaprofilanalyse sind umfangreich.



Metaprofilanalyse® (MPA) ist eine Software die den menschlichen Denkstil, also die sogenannten Metaprogramme analysiert.


 

Hintergründe zur Thematik:

Nur wenn man die Hintergründe des eigenen Handelns kennt und die Motive anderer durchschaut ist man handlungsfähig. So erhält
man die Möglichkeit auf die dahinterliegende Motivation zu schauen und diese wertefrei zu analysieren. Metaprofilanalyse untersucht
die Denkstrategie die ein Mensch benutzt um ein Ergebnis zu erreichen.

Im Gegensatz zu Auswertungen die lediglich auf dem IST aufbauen und einen Spiegel der momentanen Situation vorsetzen, kann
durch Metaprofilanalyse auch eingesetzt werden wenn man ein Ziel vor Augen hat das man erreichen möchte. Hier gibt es kein
vorgefertigtes Persönlichkeitsprofil in das eine Person gezwungen wird. Jeder Mensch reagiert anders bei ungleichen Themen.

Mit Metaprofilanalyse hat man die Möglichkeit Menschen innerhalb eines gewissen Kontextes zu betrachten. Das Ergebnis der Analyse ergibt dann den Ansatzpunkt, auf genau diesen einen Kontext bezogen.


 

Metaprofilanalyse wurde vom niederländ. Psychologen Jaap Hollander entwickelt. Das auf wissenschaftlichem Fundament stehende
Instrument wird seit Jahren angewandt in den Bereichen:

       Unternehmensentwicklung

       Unternehmensberatung

       Management Training

       Coaching


Menschliche Potenziale und Fähigkeiten werden in den Mittelpunkt gestellt. Metaprofilanalyse geht von dem Grundsatz aus, dass
Menschen gut funktionieren wenn Sie Aufgaben übernehmen, die zu Ihrer Art des Denkens passen, oder wenn sie sich eine Art des
Denkens aneignen, die zu Ihrer Aufgabe passen. Metaprofilanalyse misst diese Art des Denkens eines gewissen Kontextes und
liefert dadurch einen entscheidenden Beitrag zur Förderung positiver Unternehmens-, Organisations- oder Lebensprozesse.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü